Menu

Glaubensweg Youth 17+

Junge Erwachsene zwischen dem 16. und 25. Lebenjahr

Die Jugendlichen ab dem 16. Lebensjahr haben in der Regel die obligatorische Schulzeit abgeschlossen, sind in einer Lehre oder einer weiterführenden Schule. Sie übernehmen nun die Verantwortung für ihr Leben.

Sie sind dadurch gefordert, ihren Glauben eigenverantwortlich zu leben. In diese Phase fällt darum der Firmweg. Bei der Firmung sagt ein junger Erwachsener bewusst Ja zu Gott und dessen Wirken in seinem Leben. Er übernimmt damit Verantwortung den persönlichen Lebens- und Glaubensweg.
» Für weitere Infos zum Firmweg

Nach der Firmung möchten wir die jungen Erwachsenen weiterhin auf ihrem Glaubensweg mit verschiedenen Angeboten begleiten. Wir laden sie auch ein, sich in unterschiedlicher Weise in der Pfarrei zu engagieren: Durch gelegentliches oder regelmässiges Mithelfen, als Firmbegleiter/-in oder Lektor/-in.


Kontakt
Anna-Maria Buchegger
Religionspädagogin RPI

044 817 02 71
Pfarrei St. Peter
Katholisches Pfarramt

Rümelbachstrasse 40
8153 Rümlang
044 817 06 30
Anna-Maria Buchegger (Foto: Anna-Maria Buchegger)
Verantwortlich: Anna-Maria Buchegger
Bereitgestellt: 20.07.2021